Scheint die Sonne auf den Kiel,
ist es mit dem Wind zuviel

Menü


Dragon Segel Vermessung

Drucken

Dragon ForceVermessungsproblem Dragonsegel !

DF Segelmaße laut aktuellem Regelwerk zu groß .....

 

wie in den aktuellen Regeln (link) zu entnehmen ist, gibt es bei der DF eine spezielle Formulierung: "entweder vom Hersteller gekaufte Segeln oder die Abmessungen wie folgt..." (frei übersetzt aus dem englischen Regelwerk Abschnitt E letzter Absatz). Wir haben als MYC damals die Segel der DF V2 abgenommen und mittels Schablone 1:1 übernommen. Wie sich nun herausstellt sind die Originalsegel größer als es die Nachbauten sein dürfen. Es handelt sich nicht um viel aber doch messbar und damit ist das nunmehr im Hinblick auf die erste Staatsmeisterschaft und auf die Fairness unbedingt zu korrigieren!

Bei meinen Segeln war bei der Fock im Top 6mm zu viel und am Achterliek 2mm, im Groß ist auf Halbhöhe 4mm zu viel (Messpunkte I,J,K) und am Punkt H (Top) und L (Achterliek) 2mm. Dies läßt sich relativ leicht nachschneiden.

Ich bitte Euch die Segel diesbezüglich anzupassen, wenn wer Hilfe braucht, bitte meldet Euch bei mir!

Euer Eric (AUT33)

 

 

 

   Dragon Force

Dragon Force Klassenregeln

Dragon Force Austria Segelanweisungen

Dragon Force Segelbeschriftung

 

 

Next Race

Time passed:
Days
7
Hours
1
2
Minutes
2
6
Siegerehrung der Ranglisten DF und VM für 2019 beim Karl-Wirt (www.karlwirt.at) am 30.11. um 18:00. Wir freuen uns auf Euch!

die Einsteigerklasse...

Dragon Force

Dragon Force

AUSTRIA


 

nächste Termine

Keine Termine

Verwandte Beiträge

Besucher Zähler

1325520
TodayToday350
YesterdayYesterday1117
This_WeekThis_Week7205
This_MonthThis_Month8074
All_DaysAll_Days1325520
Highest 06.05.2019 : 2139
3.234.214.179
US
UNITED STATES
US
Logged In Users 0
Guests 46

This page uses the IP-to-Country Database provided by WebHosting.Info (http://www.webhosting.info), available from http://ip-to-country.webhosting.info

Like MYC-Wien auf Facebook

Go to top