Der Pessimist klagt über den Wind, der Optimist hofft, dass der Wind sich dreht
und der Realist macht das beste daraus.

Menü
Filter
  • Ölbö Abgesagt !

    Ölbö Abgesagt !

    Eine traurige Nachricht von Istvan Eredics aus Ungarn.

     Seine Mutter verstarb diese Woche überraschend. Aus diesem Grund ist die Absage des Regatta-termins völlig verständlich.

    Der Mini Yacht Club Wien übermittelt auf diesem Weg sein Beileid. Wir haben vollstes Verständnis für Istvan.

    Liebe Grüsse nach Ungarn

     Josef (AUT 35)

  • Herbstregatta 2014

    Der MYC-Wien u. der KMSV laden ein...

    Die letzten zwei RC-Segelvereine im Raum Wien arbeiten für Euch zusammen !  Es gibt nach langer Pause wieder eine Regatta in bei uns !

    Und wer ist Schuld daran? Natürlich wieder einmal unser Karl, er hat uns (Eric, Mike und mir) einfach zu viel von den "guten alten Zeiten" erzählt, als es allein im Wiener Raum 36 RC-Segler gab die sich wöchentlich zum Wettkampf trafen.Wir lauschten Geschichten vom Schwanensee und anderen Teichen in und rund um Wien... Und den Stories von 2 Weltmeisterschaften die bei uns ausgetragen wurden. Und was ist jetzt ? Die RC-Segler bei uns kann man an einer Hand abzählen und mit den Kollegen vom KMSV schaffen wir auch gemeinsam kein Dutzend !

    Uns "Jungen" falls wir uns so nennen dürfen, war sofort klar... Das kann so nicht bleiben, wir müssen etwas tun. Es bedurfte ja schon einiger Anläufe um unserem Karl nach dem ersten "das ist vorbei..." ein eher skeptisches "na dann macht's halt was.." zu entlocken. Und ab sofort war ich unterwegs wie eine Marionette an Karls Fäden.... Erst mal ein Revier gesucht das allen Anforderungen entspricht und auch verfügbar ist, es war bald gefunden... Das Entlastungsgerinne nahe der Steinspornbrücke.. ein Stück Stromauf ist ein Lokal.. "Tonis Inselgrill", ganzjährig geöffnet, was dort beileibe nicht selbstverständlich ist. Falls es Kalt und Feucht sein sollte ist bei "Toni" alles warm und trocken, keine 3 Gehminuten von der Regatta-Mole entfernt. Und weil es dort schön trocken und warm ist, werden wir dort die Siegerehrung auch gleich bei Kaffee, Tee u. Kuchen abhalten. Punkt 1 war also erledigt, naja fast. Denn jetzt ging es los, Karl hatte endlich Feuer gefangen.... "Da musst hin um eine Bewilligung und dorthin auch...." Der Amtsschimmel wieherte.... aber ich wieherte zurück und schrieb was das Zeug hielt... Antrag mit Regattabeschreibung, Ortsbeschreibung und Luftbild, was, wer wann, wo, wie, und überhaupt alles halt...ca. 20 Telefonate später war dann aber auch alles erledigt und das warten auf die Bewilligung begann.

    Damit kommen wir zu Punkt 2. Der beginnt mit einem kleinen Geständnis.... Ich hatte Karl u. Dorli erzählt wir bräuchten ein Zelt um bei den Regatten nicht im Regen zu stehen... nun ja zur Hälfte wahr, aber ich hatte das Zelt eher mit der Absicht besorgt eine mobile "Rennleitung" zu haben die Regen- und Wind-tauglich ist. Ich hatte die ganze Zeit dabei eigentlich nur die Regatten im Auge die wir selbst veranstalten, mir war klar das Ding ist zu Gross und zu schwer um es immer mit zu schleppen. Also Sorry Dorli und Sorry Karl, das musste ich loswerden. Keine grosse, aber doch eine Täuschung. Ich habe aber den leisen Verdacht die beiden haben mich von Anfang an durchschaut.

    Damit kommen wir zu Punkt 3, den Organisatorischen Dingen.. Es war mir sofort klar... Wir können jede Hilfe gebrauchen die wir kriegen lönnen. Also zu den einzigen Kollegen gepilgert die in erreichbarer Nähe sind. Die Kollegen vom KMSV. Und ich muss sagen, Hut ab! Es wurde keine Sekunde gezögert und sofort zugesagt Damit ist diese Regatta eine gemeinsame Veranstaltung von Wienern und Klosterneuburgern. Es bleibt noch genug zu tun für uns alle, bis das Regattagelände endlich bereit ist für Euch ! Es freut uns aber auf jeden Fall schon mal auf die Kundmachung der Regatta auf der offiziellen Wiener Homepage hinzuweisen.

    Müßig, darauf hinzuweisen... Wir haben gefallen daran gefunden uns mit diversen Bewilligungen und sonstigen Problemen herumzuschlagen... Wenn es nach uns geht ist dies nicht die letzte Regatta in Wien. Wir hoffen auf jeden Fall auf Eure Teilnahme, denn ohne Euch geht es nicht ! Wir werden im laufe dieser Woche die Ausschreibung fertig haben und sowohl hier als auch auf der KMSV-Homepage veröffentlichen.

    Mit herzlichen Grüssen aus Wien,

    Euer Josef, AUT 35  Wink

Go to top