Kommt mal ein Schiff von Steuerbord 
wirf nicht gleich die Nerven fort.

Menü


Weiden 2018

Drucken

MYC Logo oldDas V. Karl Schmidt Memorial in Weiden 2018

Die V. Karl Schmidt Memorial Regatta in Weiden war dieses Jahr für den 28.9. - 30.9. angesetzt.

ch bin bereits am Do. 27. 9. nach Weiden am See gefahren und habe mich mit Ingrid und Werner zu einem Kaffee beim FRITZ getroffen. Bald sind auch Karin und Helmut dazu gekommen. Nachdem wir unser Quartier bezogen haben sind wir zum SCHÜTZ gegangen, um für die nächsten Tage das Essen zu verkosten, es war gut wie immer.

Am Freitag bin ich flott zum See – Eric und Mike waren schon mit dem Boot und den Bojen beschäftigt. Erika kümmerte sich um den Platz für unser Büro am See. Ich habe  in der Zwischenzeit die Startstelle und das Regattabüro bereit gemacht. Die Sonne und der Blaue Himmel als Begrüßung – super – aber leider ließ der Wind auf sich warten und als er kam, war er sehr gebremst. Als Schiedsrichter in der Klasse F5-M fungierte Helmut. Karin und ich übernahmen das Kopfrechenzentrum. Über den Tag gelangen uns 7 Läufe, aber es war trotzdem eine gute Stimmung. Die 10 Starter hatten genug Platz und so wurde fair in einer Gruppe über den See gesegelt. Abends – Fixtermin beim Schütz essen und trinken…

Für Samstag war Regen vorausgesagt, aber der ist irgendwo anders hängen geblieben – er kam nicht zu uns. Als guten Ausgleich hatten wir jede Menge Wind und Sonne mit Wolken. Für die Kollegen einfach wunderbar – und so ging in der Klasse F5E / IOM einiges weiter. Gut war, dass in dieser Klasse mit 15 Startern 2 Schiedsrichter fleißig arbeiteten – Helmut und Karl Heinz. Nach 20 flotten Läufen war es genug und auf ging es wieder zum SCHÜTZ.

Der Sonntag brachte ein Prachtwetter-  Sonne, Wind  und wolkenlosen blauen Himmel. Es wurden nochmals 10 Läufe gesegelt und so gegen 13 Uhr war Schluss.

Eric und Mike kümmerten sich um die Bojen und das Boot, Karin und ich ließen unsere grauen Zellen auf Hochtouren laufen. Allmählich saßen  alle Segler vor uns auf der Holzbank, wie Spatzen am Seil und warteten geduldig bis wir fertig waren.

Um 13.45 Uhr rauchte es im Rechenzentrum und die Siegerehrung wurde von Helmut vorgenommen.

Es war ein Wochenende mit vielen netten Kollegen und das segeln bei diesen Bedingungen war nicht zu toppen. Es hat richtig Spaß gemacht und so freuen sich alle schon auf die nächste Regatta in Weiden.

Wie heißt es so treffend – Segeln macht Spaß!

Eure Dorli    

F5-E

Weiden F5E 2018 Ende

Weiden F5E 2018 LaufÜ 1

Weiden F5E 2018 LaufÜ 2

F5-M

Weiden F5M 2018 Ende

 Weiden F5M 2018 LaufÜ

Fotos von Peter Mistlbacher

 

Next Race

Frohe Weihnacht wünscht Euch der MYC-Wien

24.12. 2018



Link:
Einzelheiten...


CountDown-Up Big

die Einsteigerklasse...

Dragon Force

Dragon Force

AUSTRIA


 

nächste Termine

Keine Termine

Verwandte Beiträge

Besucher Zähler

869289
TodayToday444
YesterdayYesterday1578
This_WeekThis_Week6675
This_MonthThis_Month20326
All_DaysAll_Days869289
Highest 09.12.2018 : 1765
54.159.51.118
US
UNITED STATES
US
Logged In Users 0
Guests 307

This page uses the IP-to-Country Database provided by WebHosting.Info (http://www.webhosting.info), available from http://ip-to-country.webhosting.info

Like MYC-Wien auf Facebook

Go to top