Ein Boot ist ein Boot,
zwei Boote sind eine Regatta.

Menü


Ende der Saison 2017

Drucken

Ende der MYC Wettbewerbs Saison 2017

Der MYC hat in diesem Jahr erstmals 2 Klassen ausgetragen – Dragon Force und Vienna Master F5E-IOM.

In Weiden wurde das 4. Karl Schmidt Memorial in  den Klassen F5-M und F5-E gesegelt. Eine Regatta die bei Sonne und Wind viel Freude bei den Startern  aufkommen ließ . Die Abende verbrachten wir gemütlich bei gutem Essen und interessanten Gesprächen. (Dazu gibt es einen gesonderten Bericht in der HP). Leider musste die Mini 40 Regatta am Wolfgangsee wegen schlechtem Wetter abgesagt werden. Es war nicht nur nass sondern auch kalt, die Schneegrenze lag bei 800 m und wir sind auf 542 m – dass wollten wir niemandem zumuten. Ebenso wurde der 6. Lauf des VM kurzfristig abgesagt, denn bei Sturm um die 160 km/h besteht Gefahr für Mann und Boot.

Vom 2.-14. Mai fand in ÖLBÜ Ungarn die Segel WM statt. Einige Kollegen sind angereist um zum ersten Mal bei einer WM zu starten. Wie alle gesehen haben, ist eine WM mit einem normalen Wettbewerb nicht zu vergleichen – da ticken die Uhren  einfach anders. Es ist auch nicht alles optimal gelaufen, aber 2019, bei der nächsten WM, kann sich einiges ändern. Auch an den div. Österreichischen Regatten wurde fleißig gesegelt.

Es hat sich schon herumgesprochen, dass ich mit Ende der Saison meine Sommer Residenz am Wolfgangsee aufgelassen habe. Das ist für Euch liebe Kollegen gut, denn ich habe vor, bei den WIG Regatten vor Ort zu sein und mich um das leibliche Wohl zu kümmern – Kaffee, Getränke, Kuchen,…und ich werde mich über helfende Hände freuen. Ich bin überzeugt keinen Korb zu bekommen!

Da der MYC der Klub meines Karl war, werde ich alles daran setzten, dass es schöne, freundschaftliche Regatten werden. Wir werden schöne Sonntage auf der WIG mit Segeln verbringen – ich freue mich!

Zum Mitgliedsbeitrag € 10,- und Startgebühr € 5,- wäre zu sagen: Der MYC bezahlt jedes Jahr € 250,- an den AMV, dem die Hütte gehört. Außerdem haben wir 4 Einbrüche gehabt und die Schäden mussten wieder beseitigt und repariert werden. Wer es noch genauer wissen will – 2018 gibt es die Generalversammlung des MYC und ich werde die Einladungen per Post verschicken. Wir werden die GV im Anschluss an eine Regatta abhalten, denn da sind die meisten Mitglieder anwesend.

Ab 1.1. 2018 wird das Klublokal bzw. Werkstatt aufgelassen, denn es wurde nicht angenommen. Wir beenden somit dieses Kapitel endgültig.

Wir werden versuchen über den Winter einen Regelkurs zu organisieren, den unser Obmann Helmut Türk abhalten wird. Termin und Ort werden in der HP bekanntgegeben (auch per Mail). Wir werden sehen wie groß das Interesse ist und uns danach richten.

Ich möchte mich an dieser Stelle bei den Kollegen in Klosterneuburg bedanken, dass sie mir einige Male aus der Patsche geholfen haben – ich hätte sonst Probleme gehabt – DANKE!

Zum Schluss bedanke ich mich bei allen für verschiedene Unterstützungen bei den Regatten und lade alle herzlich ein 2018 zu unseren Regatten zu kommen.
Ich wünsche Allen eine erholsame Winterpause mit Vorfreude auf ein Wiedersehen 2018 – denn Segeln macht Spaß!

Eure Dorli

Next Race

VM1

31.03.2019

erste Vienna Masters 2019

Link:
Einzelheiten...


CountDown-Up Big

die Einsteigerklasse...

Dragon Force

Dragon Force

AUSTRIA


 

nächste Termine

Verwandte Beiträge

Besucher Zähler

1136211
TodayToday302
YesterdayYesterday940
This_WeekThis_Week2288
This_MonthThis_Month20463
All_DaysAll_Days1136211
Highest 06.05.2019 : 2139
52.87.176.39
US
UNITED STATES
US
Logged In Users 0
Guests 44

This page uses the IP-to-Country Database provided by WebHosting.Info (http://www.webhosting.info), available from http://ip-to-country.webhosting.info

Like MYC-Wien auf Facebook

Go to top